Küstenwanderung

Manchmal komme ich mir vor wie Forrest Gump. Denn ich laufe und laufe und laufe…..

Je nach Lauftempo verbraucht man zwischen 180 und 360 Kalorien pro Stunde. Dabei ist Wandern eine sehr sanfte Form des Fitnesstrainings. Gleichzeitig wirkt sich das Gehen positiv auf die Psyche aus. Depressionen und Antriebslosigkeit verfliegen, gute Laune stellt sich Dank der Serotoninausschüttung im Körper ein. Gleichzeitig kann man die Schönheit der Natur genießen. Qualitiytime sagt man wohl heute dazu…. 😉